Frühjahrsputz-Challenge

Juchu! Der Frühling ist da. Draußen zwitschern wieder die Vögel, die Sonne scheint durch die verstaubten Fenster und setzt den Zustand unserer Wohnung glanzvoll in Szene. Juch…u. Ehm, ja. Eventuell könntest Du die Fenster dann mal putzen. Eventuell solltest Du Dich vor den Fenstern dem Boden zuwenden. Oder den Bücherregalen. Davor vielleicht den Oberflächen.

Wenn es Dir ein bisschen wie uns geht, hast Du Dich über die dunkle Jahreszeit in Deiner Wohnung eingekuschelt, sie zu einem gemütlichen Nest gemacht und ein wenig Winterschlaf gehalten. So muss das. Aber nun ist Frühling und damit Zeit, die Fenster aufzureißen, die Putzlappen auszuwringen, den Staubwedel zu schwingen und wieder Frische und Leben in Dein Zuhause zu bringen. Zeit für den Frühjahrsputz!

Und weil Putzen gemeinsam viel mehr Spaß macht als alleine, rufen wir die #frühjahrsputzmitmir Challenge aus:

Putz Dich in 40 Tagen mit uns und den Putzdrachen durch Dein Zuhause und bring es zum Glänzen!

Um uns zu unterstützen, haben die Putzdrachen einen Plan entworfen. Wir gehen die kleinen und die großen Aufgaben an und entwickeln nebenbei eine Routine, um den erarbeiteten Zustand zu halten. Wenn es Dir so geht wie uns, dann sind Challenges etwas, das Du Dir vornimmst und durchziehst. Aber nach der Challenge bricht die Sache ein. Irgendwann.

Drachen sind alltagstauglich. Sie helfen Dir dabei, Deiner Woche Struktur zu verleihen. Sie wollen niemals zuviel, sondern nur das, was Du leisten kannst. Und sie unterstützen Dich dabei, Deine eigene individuelle Routine zu entwickeln.

Gute-Laune-Montag

Die Woche und unsere Challenge startet am 1. April mit dem Gute-Laune-Montag. Schluss mit mieser Montagslaune. Von jetzt an starten wir positiv in die Woche und erledigen montags eine überschaubare Aufgabe, die direkt einen Unterschied macht und uns den nötigen Anschub für die Woche gibt.

Deep Cleaning Dienstag

Am Deep Cleaning Dienstag widmen wir uns ganz einem Raum oder Bereich unseres Zuhauses und bringen ihm die Aufmerksamkeit entgegen, die im Alltag nicht immer möglich ist. Dienstags gehen wir in die Tiefe. Mit viel Ruhe und Achtsamkeit.

Schneller Mittwoch

Der schnelle Mittwoch ist wie gemacht, um Aufgaben zu erledigen und abzuhaken, die immer wieder liegen bleiben. Im Rahmen der #frühjahrsputzmitmir Challenge nutzen wir den schnellen Mittwoch, um Dinge loszuwerden, die wir nicht mehr brauchen, und unser Leben und unseren Alltag von Woche zu Woche leichter zu machen.

Think Big Donnerstag

Keine Angst vor Großem. Ja, da gibt es diesen speziellen Bereich in Deiner Wohnung, den Du unmöglich an einem Tag schaffen kannst. Vermutlich wird das Chaos sogar schlimmer, wenn Du erstmal anfängst. Vielleicht ist das die Garage, die Du seit Jahren entrümpeln willst. Oder Du träumst schon lange davon, Dir ein Nähstübchen einzurichten. Was immer es ist: jetzt nimmst Du es in Angriff, und zwar so, dass Du keine Woche Urlaub dafür nehmen musst. Jeden Donnerstag widmest Du Dich diesem Projekt – in dem Maße, in dem Dein Alltag es zulässt. Du wirst sehen, was Du in sechs Wochen reißen kannst.

Glanzvoller Freitag

Oft wirft der Freitag seine glitzernde Strahlen schon Tage vorher voraus. Machen wir sie uns zu Nutze und setzen am glanzvollen Freitag unser Zuhause in Szene. Drachen lieben was glänzt.

Käffchen-Samstag

Mit dem Käffchen-Samstag starten wir ins Wochenende. Wenn alle Einkäufe gemacht sind und sich der Trubel etwas legt, kochen wir uns eine Tasse Kaffee (oder Tee) und planen für die kommende Woche. Was hattest Du Dir vorgenommen? Was hat funktioniert? Was war zuviel? Welche Aufgaben willst Du für die neue Woche in Deine Routine aufnehmen und ausprobieren?

Auszeit-Sonntag

Am Auszeit-Sonntag ist: Auszeit. Wofür putzt man sich durchs Leben, wenn man es dann nicht auch genießt? Sonntags nehmen wir uns Zeit, lassen die Drachen Drachen sein und laden unsere Akkus auf. Um montags wieder fit zu sein und mit guter Laune in die neue Woche zu starten.

Mach mit!

Für Dich selbst und auf Instagram. Auf dem Instagram-Account putz_mit_mir verraten die Drachen täglich, was es mit der jeweiligen Tagesaufgabe auf sich hat, und wir zeigen Dir auch unsere Fortschritte.

Verwende den Hashtag #frühjahrsputzmitmir für Deine Posts, um von anderen Challenge-Teilnehmern gefunden zu werden und Dich auszutauschen.

Und wer weiß? Vielleicht zieht demnächst auch bei Dir ein Putzdrache ein.

Hannah

Hüterin eines blauen Drachen

&

Vera

Hüterin eines grünen Drachen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.